Nürnbergerin wagt auf Tinder einen Selbstversuch zu ihrer Behinderung


Dating Behinderte Zimmer Drehpartner

Eine umstrittene britische TV-Show verkuppelt Menschen, die sonst niemand treffen will — mit Erfolg. Februar, sonntags, um In Echtzeit versucht da beispielsweise der jährige Brent, der unter dem Tourettesyndrom leidet, eine Frau fürs Leben zu finden. Fuck you! Ein Date, arrangiert von einer auf Menschen mit Behinderungen spezialisierten Agentur. Schon vor dem Start provozierte die Serie wütenden Protest. Mit dem Leiden der Behinderten wolle der Sender Channel 4 nur den Voyeurismus seiner Zuschauer befriedigen und Quote machen, so der Vorwurf.

GQ Empfiehlt

Deutschland braucht dringend ein gutes Barrierefreiheitsgesetz Paragraphenzeichen Berlin, November Die LIGA Selbstvertretung und die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben all the rage Deutschland ISL fordern im Vorfeld des Welttages von Menschen mit Behinderungen, der traditionell am 3. Dezember begangen wird, dass noch in dieser Legislaturperiode ein Barrierefreiheitsgesetz verabschiedet wird. Damit fordern Allgemeinheit politischen Interessenvertretungen der Selbstvertretungsorganisationen behinderter Menschen die Bundesregierung auf, schnellstmöglich ein entsprechendes Gesetz vorzulegen und dies unter Beteiligung der Verbände behinderter Menschen auf den Weg zu bringen. Vor allem gelte es sicherzustellen, dass endlich auch private Anbieter von Dienstleistungen und Produkten zur Barrierefreiheit verpflichtet werden. Weiterlesen: Deutschland braucht dringend ein gutes Barrierefreiheitsgesetz Die ISL wird 30! Berlin, Oktober Die ISL wird 30!

Nav Ansichtssuche

Eine Youtuberin wagt einen Selbstversuch. Begegnen ihr Singles auf der Dating-Plattform mit Vorurteilen, weil sie eine Behinderung hat? Aus dem Experiment entstand ein Video, das jetzt beim Jugendfilmfestival in Nürnberg wenig sehen ist. ALEY Aley studiert Media-Engineering in Nürnberg. Seit knapp einem Jahr produziert sie in ihrer Freizeit Kurzfilme für ihren YouTube-Kanal. Mal kreiert Allgemeinheit junge Frau ein kunterbuntes Musikvideo, mal gibt sie Tipps für Urlaubsreisen mit dem Rucksack. Beim Mittelfränkischen Jugendfilmfestival JuFiFe in Nürnberg wiederum bringt Aley cleric ein ganz anderes Thema zur Sprache: ihre Schwerhörigkeit. Im Alltag fühle sie sich selten eingeschränkt. Bei der Dating-App Tinder legt sie sich zwei verschiedene Profile an: eines, bei dem sie ihre Hörgeräte offen zeigt, dort nennt sie sich Lina.


Kommentar