Söder will noch schärfere Regeln und deutet Kanzleramt-Kurs an


Ich habe Angst Daten

Brandbrief an Merkel: Lidl, Edeka und Co. Vielen Dank! Ihr Kommentar wurde abgeschickt. Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde.

Der perfekte Käsekuchen: Kalorienreduziert und in nur zehn Minuten im Ofen

Mann schlägt Polizist ins Gesicht Für einen Einsatz von Polizei und Ordnungsamt sorgte am Samstag eine Verlobungsfeier in Essen-Altendorf. Nach einem Hinweis auf eine Ruhestörung durch eine Feier mit ca. All the rage der Wohnung trafen die Beamten auf elf Personen, die keinen Mund-Nasen-Schutz trugen. Bei einem zweiten Einsatz an derselben Adresse schlug ein Mann einen Polizisten mit der Faust ins Gesicht. Aus Rücksicht auf die in Italien geltende Sperrstunde zog auch der Vatikan Allgemeinheit Christmetten mit dem Papst um zwei Stunden vor. Der Papst wird den Gottesdienst bereits um Wegen Reisebeschränkungen dürften sich dazu wesentlich weniger Menschen als üblich auf dem Petersplatz versammeln.

Hauptnavigation

Sonntag, Oktober Dezember wohl vom Tisch Der für den 4. Dezember geplante Präsenzparteitag der CDU zur Wahl eines neuen Parteivorsitzenden ist vom Tisch. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntagabend nach gut fünfstündigen Beratungen der engsten Parteispitze in Berlin. Man habe einen Umranden für das weitere Vorgehen besprochen, den Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer nun an diesem Montag den CDU-Gremien vorstellen werde. Details wurden zunächst nicht bekannt. Wie der Jährige am Sonntag via Instagram mitteilte, ist sein Testergebnis positiv ausgefallen. Ronaldinho, der unter anderem für den spanischen Spitzenklub FC Barcelona auflief, wird sich in einem Hotel in Belo Horizonte in Quarantäne begeben.

Gehen, Joggen, Radfahren: Beim Sport bis zu 20 Meter Abstand zum Schutz nötig - FOCUS Online

Samstag, Studienleiter Bert Blocken erklärt Folgen und Absicht seiner Studie. Nach kurzer Zeit, so die gängige Information, sind von Infizierten ausgeatmete SARS-CoVViren zu Boden gesunken.


Kommentar