Halbbeziehung: Der neue Trend bei Bindungsangst


Singles ohne Verpflichtung ich Letzten

Der zwanglose Austausch muss nicht unweigerlich zum Schäferstündchen mit Sex führen, sondern Flirts oder erotische Unterhaltungen sind ebenso möglich. Was ist Casual Dating? Casual Dating liegt im Trend und findet zunehmend Anhänger. Übersetzt bedeutet Casual Date soviel wie zwanglose Verabredung. Es geht meist um Sex, nicht Liebe. Ein Flirt oder erotische Gespräche sind ebenfalls eine sehr beliebte Spielart des Casual Datings.

Der Glaube an die Partnerschaft fürs Leben ist erschüttert

Redaktion Keine feste Bindung, aber doch mehr als eine Affäre: Die Angst, verstehen zu verpassen, die Lust auf vielerlei verschiedene Partner, aber auch die Anguish vor Verpflichtungen und zu viel Nähe mündet nicht selten in einer Halbbeziehung. Wir haben Eric Hegmann, Autor und Parship Single- und Beziehungsexperte aus Hamburg, gefragt, warum dieses Beziehungsmodell nur selten ein gutes Ende findet. Ist Allgemeinheit Lust auf den anderen da, verabredet man sich spontan und verschwindet dementsprechend wieder. Das geht zwar meist eine Weile gut, doch irgendwann beginnt einer der Beiden, sich mehr zu wünschen: mehr Nähe, mehr Zeit. Zusammen einschlafen und zusammen aufwachen, wissen was der andere macht, wann er zurück ist, wie sein Alltag aussieht. Die Gefühle werden zur Belastung: Es tut accordingly weh und es ist mir trotzdem unmöglich damit aufzuhören, weil man doch aus den schönen Momenten so zehren kann, dass man den Schmerz kurzzeitig vergisst. Wie die schlimmste Droge Wenn Bindungsangst im Weg steht Doch der andere Part möchte da oft durchgebraten mitziehen, sondern seine Freiheit behalten.


Kommentar