Der ANTENNE MÜNSTER-Newsticker


Treffen Sie Männer in Zwanglose

Foto: Bgm M. Vor allem Kinder und Jugendliche mussten in den letzten Monaten in vielen Bereichen zurückstecken und ihren Alltag komplett anders gestalten als noch zu Beginn des Jahres. Auch die Kinder- und Jugendarbeit des Amtes war unmittelbar vom Lockdown im März betroffen. Die geplante Tagesfahrt im Juni in den Heidepark musste ausfallen, genauso wie das Schnupperferienlager in Alt Jabel in den Osterferien und das Jugendsommerferienlager in der Jugendherberge Scharbeutz im Juni. Seit Mitte Mai kam es zu ersten Lockerungen. Maximal zehn Kinder oder Jugendliche durften gleichzeitig die Jugendclubs besuchen. Die anwesenden Personen mussten in einer Anwesenheitsliste erfasst werden. Es galten strenge Regelungen für die Benutzung von pädagogische Sachmitteln, Spielsachen und Sportgeräten.

Weitere Meldungen

Liebe Leserinnen und Leser, ich darf Ihnen heute die Ausgabe meines Corona-Wochennewsletters vorlegen. Es entbehrt dabei nicht einer gewissen Ironie, dass dieses kleine Jubiläum zeitlich ausgerechnet mit der erneuten Feststellung des Corona-Katastrophenfalles zusammenfällt, nachdem der erste Wochennewsletter mit dem Ende des ersten Katastrophenfalles herauskam und insoweit das tägliche Format abgelöst hatte. In der aktuellen Phase will ich es jedenfalls nachher auf Weiteres beim wöchentlichen Erscheinen belassen.

Polizeiticker

Gewaltsam haben die Einbrecher das Gartentor geöffnet, die Jalousien eines Fensters hoch geschoben und das Fenster aufgehebelt. Nachdem Allgemeinheit Unbekannten sämtliche Räume durchsuchten, flüchteten sie unbemerkt durch den Garten. Wem zwischen Samstagnachmittag

Wöchentliche Updates zur Coronakrise

Was sagen die Zahlen? Hinweise und Einordnungen zu den veröffentlichten Daten Coronavirus all the rage NRW: Polizei stoppt Musikvideo-Aufnahmen Update, Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten sich am Sonntag in einem Industriegebiet elf Männer zwischen 18 und 34 Jahren verabredet, darunter ein Kameramann sowie mehrere Rapper und Tänzer. Allgemeinheit Männer mussten den Dreh abbrechen. Sie erwartet eine Anzeige.

Treffen Sie Männer in Nachspülen

Tägliche Newsletter während des Katastrophenfalls

Lachner: Hier all the rage Österreich fühlt sich alles langsam auftretend halbwegs normal angeschaltet. Be in charge of musste wahrscheinlich geheimniskrämerisch sein, wenn be all the rage charge of ansprechen daten wollte, das battle interessant. Es boater sich alles ein bisschen verlangsamt. Lange Spaziergänge, um sich erst mal kennenzulernen, ausführliche Diskussionen, welche Körperflüssigkeiten be in charge of jetzt austauscht - das sollte be in charge of ja praktisch immer. Aber jetzt, wo alles auftretend normaler wird, denken Allgemeinheit Menschen gefühlt schon auftretend weniger darüber nach.


Kommentar