Dating-Apps im Vergleich


Dating in der Kneipe Vormittag

Wie wirkt sich das auf Menschen aus, die auf der Suche nach Liebe oder einfach nur Sex sind? Masken können geheimnisvoll wirken, kontaktfördernd sind sie sicher nicht. Es ist ein sonniger Nachmittag, ihr rosafarbener Mund-Nasen-Schutz ist mit Cornetto-Waffeln bedruckt. Ihre Verabredung, Franciszek, muss sich noch schnell eine Maske besorgen — ein ziemlich neuer Verspätungsgrund bei einem ersten Date. Und dass Franciszek seinen schwarzen Mundschutz dann kurzerhand selbst genäht hat, findet die Jährige sympathisch, wie sie später erzählt. So kann das Coronavirus auch ein Eisbrecher sein. Jedenfalls war es das für Marlene und Franciszek die Dating-Welt ist eine Welt der Vornamen — in diesem Text wurden sie zum Schutz der Privatsphäre verändert. Eine Beziehung?

1. Aus den Augen aus dem Sinn

Dating in Zeiten von Corona? Wie Online-Dating jetzt funktionieren kannFoto: Getty Images Von Anna Wengel AprilUhr Mit der Corona-Pandemie hat sich das alltägliche Leben auf die heimische Couch verlagert. Während Paare viel gemeinsame Zeit miteinander verbringen, kann sich bei alleinlebenden Singles das Gefühl der Einsamkeit potenzieren. Wie Dating jetzt funktionieren kann. Wo lerne ich vorsehen kennen, wenn alle zu Hause bleiben? Schnelle Tinder-Dates und Club-Aufrisse fallen gerade, Partys im Freundeskreis sowieso. Da kommen schneller als sonst Gefühle wie Alleinsein und Einsamkeit hoch und das vor allem bei all jenen, die ohnehin gerne in einer Beziehung wären.

Männerüberschuss?

Allgemeinheit besten Mobile Dating-Apps im Test — per Smartphone zum Flirt Die besten Mobile Dating-Apps im Test — apiece Smartphone zum Flirt Wie so vielerlei Bereiche unseres Alltags beeinflusst das Smartphone auch die Art und Weise wie wir flirten und neue Partner kennenlernen. Mittlerweile gilt es als völlig normal, sich Online nach dem Traumpartner umzusehen. Der Reiz des Online-Datings auf dem Smartphone liegt sicherlich in der Einfachheit der Flirt-Apps, der riesigen Auswahl potentieller Dating-Partner sowie der Aussicht, schnell und unkompliziert interessante neue Bekanntschaften zu machen — idealerweise sogar direkt in der näheren Umgebung. Dadurch findet jeder Allgemeinheit Dating-App, die zu einem passt.

Mehr zum Thema

Veröffentlicht von Statista Research Department Online-Dating wird als Dienstleistung von spezialisierten Internetportalen - sogenannten Singlebörsen oder Kontaktbörsen - angeboten. Zu den bekanntesten Unternehmen der Online-Dating-Branche gehören beispielsweise Elite Partner oder Parship, aber auch Apps wie Lovoo oder Tinder erobern verstärkt den Online-Dating-Markt. Der Online-Umsatz für Dating Services in Deutschland ist stetig gestiegen und soll nach einer Prognose bei rund Millionen Euro im Jahr liegen. Weltweit soll sich dieser Umsatz im selben Jahr auf rund 5,45 Milliarden Euro belaufen. Das Marktsegment Partnervermittlung stellt dabei das umsatzstärkste Segment dar. Die Zahl der Online-Nutzer von Singlebörsen, Partnervermittlungen und Casual-Dating-Angeboten all the rage Deutschland belief sich im Jahr auf insgesamt 8,8 Millionen. Laut einer Umfrage haben hierzulande rund 22 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen schon einmal Online-Dating bei einem Anbieter ausprobiert. Ein Viertel der befragten Männer gab sogar an, bereits mehrere Online-Dating-Angebote genutzt zu haben.

Erst schöne Augen machen

Schn-App den Single! Inhalt Es gibt Dating-Apps wie Sand am Meer. Ob cleric Tinder, Badoo, Lovoo, Jaumo oder Allgemeinheit Apps von Parship, LoveScout24 oder Elitepartner. Welche kostenlosen Apps gibt es und was macht die einzelnen Anbieter aus? Alle Infos dazu findest du all the rage unserem Dating-Apps Vergleich. Der Typ vor dem Saturn-Schaufenster checkt gerade, ob er den neuen Sony-Fernseher woanders günstiger bekommt. Die ältere Dame schräg gegenüber checkt das Wetter und kramt bereits nach dem Regenschirm. Die Mädelsgruppe an der Bahnstation checken ihre Nachrichten, sucht Allgemeinheit beste Verbindung nach Hause und bestellt parallel dazu schon einmal Pizza. Apps begleiten uns durch den Alltag.


Kommentar