Mamablog -


Wie man mit einem Ausgewachsene

Reihe: Gezeichnete Seelen Parallelwelten Stimmengewirr, Flüstern, manchmal freundlich, manchmal bösartig. Die in den höchsten Höhen der Euphorie segelt, ungeerdet und komplett enthemmt. Um dann — ohne Vorwarnung — umso tiefer abzustürze Es fällt ihm oft schwer, das Haus zu verlassen. Er schildert in anschaulichen Details, wie lähmend seine Angstzustände sind. Und wir erfahren, wi Gehen, Reden, Essen und Trinken — alle seine Handlungen musste er vollendet ha Eigentlich eine einfache, alltägliche Routine: der Schulweg. Doch für Daniel wird er zur albtraumhaften Herausforderung.

Newsletter

Seite 2 — Die Evolution hat den Flirt bevorzugt Wenn ich mit meinem Bäcker flirte, schenkt er mir Quarkbällchen. Wenn ich nicht mit ihm flirte, schenkt er mir keine. Darf ich die Quarkbällchen annehmen? Bis vor Kurzem hätte ich mir keine Gedanken gemacht über die sexuellen Implikationen von frittiertem Gebäck. Jetzt frage ich mich: Etabliert mein Bäcker ein Herrschaftsverhältnis, wenn er mir als Belohnung für eine Schäkerei Backwerk überreicht? Bin ich Erfüllungsgehilfin seiner chauvinistischen Methoden? Dazu muss man wissen: Er trägt jeden Tag das gleiche T-Shirt, ein rotes. Meinem Empfinden nach sind solche Unterhaltungen harmlos.

Wie man mit Mädelsfüsse

165 Kommentare zu «Die Gentlemen-Schule»

Weshalb meine Generation zu blöd für Allgemeinheit Liebe ist Warum meine Generation wenig blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat Allgemeinheit Dating-App Tinder durchgespielt. Eines Morgens blieb die Anzeige leer. Keine neuen Leute in seiner Umgebung.


Kommentar